Swastika

 

 

Das Swastikasymbol exsitiert seit Tausenden von Jahren in allen menschlichen Kulturen (frühester Nachweis: Schnitzereien in Mammutzähnen, 10 000 v. Chr. in der heutigen Ukraine), und ist somit scharf abzugrenzen vom Hakenkreuzkult der Nazis, die dieses Ursymbol für ihre Propagandazwecke missbrauchten. 

Das Zeichen steht universell für Glück, Schutz und Stärke, aber es symbolisiert auch die Sonne (vgl. vierarmiges Sonnenrad) und die wechselnden Jahreszeiten, welche, als Lebenszyklus der Natur betrachtet, das Swastica zur Verkörperung des Lebens an sich machen.

 

Für mehr Info:

 

http://www.proswastika.org/index.php

 http://www.little-swastika.com/about-swastikas

http://www.swastika-info.com